Studieren in Hannover

Tipps und Hilfreiches zum Studentenleben

Um den Einstieg ins Studium und auch die Eingewöhnungsphase in Hannover zu erleichtern haben wir im Nachfolgenden sowohl wichtige als auch interessante Adressen gesammelt.

 

Wohnen

Das wohl Wichtigste neben dem Studium ist erstmal, eine Unterkunft zu finden. Eine gute Anlaufstelle dafür bietet das Studentenwerk Hannover mit einer Übersicht über die verschiedenen Studentenwohnheime samt Adressen.
Zu erreichen ist das Studentenwerk hier.
Studentenwohnheime

Wer jedoch eher eine eigene Wohnung oder nette WG sucht wird unter Umständen unter folgenden Adressen fündig:
WG-Gesucht
Studenten-WG
Wohnraumbörse Studentenwerk Hannover

Eine weitere wichtige Anlaufstelle ist das jeweils zuständige Bürgeramt.
Hier finden Sie weitere Informationen zu den Zuständigkeiten, Standorten und Terminvereinbarungen.
Bürgerämter

 

BAföG

Ebenfalls interessant ist das Studentenwerk Hannover, vor allem die Abteilung der Ausbildungsförderung, die für die Bearbeitung des Bafögs zuständig ist.
Alles Wichtige zu Anträgen, Abgabe-Fristen und Formularen finden Sie auf den Seiten des Studentenwerks
BAföG

 

Rund um Hannover

Neben den Angeboten des Zentrums für Hochschulsport gibt es in und um Hannover viele verschiedene Sportvereine, hier finden Sie eine Auflistung der verschiedenen Sportarten.
Sportvereine

Um Hannover besser kennenzulernen gibt es hier eine kurze Übersicht über die verschiedenen Stadtteile mit einer Beschreibung der jeweiligen Besonderheit sowie den Pocket Guide für Hannover.
Stadtteile Hannover
Pocket Guide Hannover

Im Studentenblog der HAZ gibt es viele Tipps und Informationen rund um Hannover, zu seinen Cafés, Bars und Festivals sowie zu weiteren Veranstaltungen.
Campus 0511

Abseits der Cafés und Bars bietet Hannover auch für ruhigere, sonnige Tage viele Grünflächen und Parks, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.
Im Folgenden finden sie eine Übersicht der verschiedenen Anlagen in und um Hannover.
Parks

 

Was ist die Expo Plaza?

Am nordwestlichen Viertel des Expo Parks, zwischen dem Deutschen Pavillon und der TUI Arena liegt die Expo Plaza. Dies ist ein großer Platz der im Sommer oft für Veranstaltungen genutzt wird. Die Expo Plaza gehörte zur damaligen Expo 2000. Auf dem Gelände befindet sich auch das Exposeeum, ein Museum mit Bildern und Exponaten der 153 Tage andauernden Weltausstellung Expo 2000.

 

Was befindet sich heute auf dem Gelände der Expo Plaza?

Neben dem Campus der Fakultät 3 befindet sich dort die TUI Arena, die Mensa „Große Pause“, eine Diskothek, ein Hotel, eine berufsbildende Schule und Bürogebäude.

Im Gebäude der Expo Plaza 12 befindet sich die Abteilung Information und Kommunikation und der Studiengang Schauspiel der Hochschule für Musik und Theater. Die Abteilung Design und Medien der Fakultät 3 ist im Gebäude der Expo Plaza 2, welches auch Design Center genannt wird, untergebracht.

 

Wie gelange ich dorthin?

Mit der U-Bahn Linie 6 (Richtung Messe/Ost) gelangen Sie zur Expo Plaza. Von der U-Bahn Haltestelle gehen Sie über die Fußgängerüberführung und anschließend die Treppe abwärts. Gehen Sie links an dem Gebäude vorbei die Baumallee entlang. Fast am Ende des Gebäudes liegt links vor Ihnen der Eingang zur Hochschule Hannover – Expo-Plaza 12.